Weniger Verschwendung mehr Recycling

Wenn man auf einem Segelboot vor Anker liegt, gibt es keinen Mülleimer. Deshalb sind wir uns des Abfallproblems sehr bewusst und versuchen, so viel wie möglich zu recyclen und zu verwerten. Es wird zur Gewohnheit…. So habe ich auch ein Recycling Duschgel hergestellt.

Ich habe kleine Seife-Stücke und ein Rest Körpercreme zu einem neuen cremigen Duschgel recycelt. Das Rezept dazu und noch ein paar anderen Rezepten aus alten Seifenstücke findet ihr auf den Blog Miss Kosmetik unter Duschgel Recycling.

Da ich meine Seifen mit der Kaltverseifungsmethode (SAF) herstelle und meine eigene Körpercremes produziere, weiss ich genau welche Inhaltstoffe ich einsetzte.  Dies erlaubt es mir, die am wenigsten schädlichen für den Planeten zu wählen.

Verschiedene Rezepten für Kosmetika und Haushaltsmitteln gibt es auf der Blogseite Miss Kosmetik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code