Esnadup, San Blas, Panama

vela dare vor Esnadup

vela dare vor Esnadup

Nach den Archipel von  Chichime, Eastern Lemmon Cays und Coco Bandero ankern wir jetzt vor Esnadup, im Naguargandup Cays-Archipel.Esnadup und

San Blas, Panama
Viele Namen enden mit „dup“, weil „dup“ in der Sprache der Kunas (der indigenen Indianer dieser Region Panamas) „Insel“ bedeutet.

Wir ankerten unser Segelboot vela dare direkt vor Esnadup. Wir genießen die Ruhe dieses Ankerplatzes, der durch mehrere Korallenriffe und mehrere Inseln gut geschützt ist. Wir schnorchelten und wateten viel im flachen Wasser in der Nähe der Riffe und im Naturpool.

Hier noch einmal einige Bilder aus der Unterwasserwelt der  Insel Olosicuidup in Coco Bandero Cays, weil ich bei den Schnorchelausflügen in Esnadup meine Gopro-Kamera nicht mitgenommen hatte. Das ist eine Schande, denn wir haben vier schöne grosse Ammenhaie gesehen.

Rochen

Rochen

Pulpo

Pulpo

Fisch und Korallen

Fisch und Korallen

Wir hatten auch eine tolle Zeit mit der Crew von „Le Pukeko“, eine franconeozalandische Familie auf dem Weg nach Neu Zeland und mit dem Paar aus dem „Nautikel“. Gemeinsam haben wir einige Inseln erkundet, waren viel  Schnorcheln, haben ein paar feine Fischgerichte und mehrere Aperos genossen und uns gegenseitig bei verschiedenen Arbeiten auf den Booten geholfen.

Kuna-Fischerboot

Kuna-Fischerboot

Arbeiten am Mast

Wir sind sehr erleichtert, dass Chris, der schon 3 Booten in Neuseeland gebaut hat, unsere 3 Fallen im Mast wieder am richtigen Ort plaziert hat. Diese sollten nun auf der rechten Seite des Stützrohres im Mast verlaufen und es soll weniger Reibung geben. Wir hoffen, dass wir jetzt mit unseren Seilen ohne Beschädigung viele weitere Meilen segeln werden können . Es war ein Problem, das wir seit einigen Monaten beseitigen wollten… (siehe Artikel Dilemma im Paradies).

Willi und Chris prüfen ob die Fallen richtig im Mast sind

Willi und Chris prüfen ob die Fallen richtig im Mast sind

Und jetzt wollten wir einkaufen gehen (wir haben kein Bier, Milch, Kaffee usw. mehr) und nach Nargana (Yandup) segeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code